02.10.2014
8. Josefstadt

17.09.2014 
8. Josefstadt
09.08.2014 
Zwei Festnahmen nach Suchtmittelverkauf
Gestern, Freitag, um 21.50 Uhr, beobachteten Polizeibeamte zwei Unbekannte bei einem Suchtmittelverkauf am Lerchenfelder Gürtel. Beide Männer flüchteten und konnten erst nach längerer Verfolgung angehalten werden. Der 24-jährige Mohammad E. und der 29-jährige Mustafa F. wurden festgenommen, ein Päckchen Cannabiskraut wurde sichergestellt. (LPD Wien)
01.08.2014 
Holzschuppen wurde Raub der Flammen
Eine Passantin meldete heute, Freitag, um 05.03 Uhr, via Feuerwehrnotruf den Brand eines Holzschuppens im Gemeindegebiet von Sierndorf; Bezirk Korneuburg, NÖ. Der Holzschuppen stand in Vollbrand und wurde von den Freiwilligen Feuerwehren Unterhautzental, Oberhautzental, Sierndorf, Unterparschenbrunn, Senning und Oberolberndorf mit ca. 50 Einsatzkräften und 10 Fahrzeugen gelöscht. "Brand aus" wurde gegen 06.00 Uhr gegeben. Verletzt wurde niemand. Am Schuppen und den im Schuppen gelagerten Gegenstände entstand Totalschaden. Brandursache dürfte vermutlich ein Kurzschluss gewesen sein. (LPD NÖ)
8. Josefstadt
19.07.2014 
Dealer festgenommen
Ein Suchtgiftverkäufer wurde von zwei Polizisten heute, Samstag, am Gürtel bei einem Deal beobachtet. Bei der anschließenden Personendurchsuchung wurden Cannabis und Bargeld sichergestellt. Kurz nach Aussprache der Festnahme begann der zuvor noch ruhige Mann (23) wild um sich zu schlagen, die beiden Beamten konnten den Mann jedoch schnell bändigen. Der 23-Jährige befindet sich in Haft, die Polizisten blieben unverletzt. (LPD Wien)
8. Josefstadt
06.06.2014 
Fußgänger am Schutzweg angefahren
Heute, um ca. 15 Uhr, kam es an der Kreuzung zwischen Josefstädter Straße und Lerchenfelder Gürtel zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 42-Jähriger fuhr mit seinem PKW am Inneren Lerchenfelder Gürtel in Richtung Spittelau. Als er die Kreuzung mit der Josefstädter Straße passieren wollte, betrat plötzlich ein 47-Jähriger den Schutzweg im Kreuzungsbereich. Der PKW-Lenker konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig abbremsen und es kam zum Zusammenstoß mit dem Fußgänger. Der 47-Jährige wurde zu Boden geschleudert und schwer verletzt. Er befindet sich derzeit in einem Wiener Spital. (LPD Wien)
8. Josefstadt
16.04.2014 
23-Jähriger von Unbekanntem in Rücken gestochen
Gestern, Dienstagabend, um 20.25 Uhr, wurde ein 23-Jähriger von einem unbekannten Mann in der Josefstädter Straße völlig grundlos mit einem Messer im Bereich des Rückens verletzt. Weder ein anwesender Zeuge noch das Opfer konnten eine genaue Personsbeschreibung des Täters abgeben, da sich die Tat sehr rasch ereignete. Das Opfer erlitt keine lebensbedrohliche Verletzung. (LPD Wien)
31.03.2014 
8. Josefstadt
17.03.2014 
Kassierin ausgeraubt - Täter entkommt mit Beute
Heute, um 13.55 Uhr, wurde eine 30-jährige Angestellte eines Lebensmittelgeschäftes in der Lerchenfelder Straße von einem bislang unbekannten Täter beraubt. Während des Bezahlvorganges bedrohte der Mann die Kassiererin plötzlich mit einer Pistole, griff in die offene Kassenlade, entnahm das darin befindliche Bargeld und flüchtete damit in unbekannte Richtung. Eine Sofortfahndung verlief erfolglos. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. (LPD Wien)
8. Josefstadt
22.02.2014 
Wiederholungstäter nach Ladendiebstahl festgenommen
Heute, Samstag, um 15.56 Uhr, bemerkte eine Angestellte eines Drogeriegeschäfts in der Josefstädter Straße einen Kunden, der zahlreiche Gegenstände in eine speziell präparierte Tasche packte. Sie verständigte sofort die Polizei. Beim Eintreffen der Beamten flüchtete der Ladendieb. Der 32-jährige Vladimir E. konnte wenig später angehalten und festgenommen werden. Er steht im Verdacht, dieselbe Drogeriefiliale bereits mehrfache "heimgesucht" und bestohlen zu haben. (LPD Wien)
8. Josefstadt
12.02.2014 
Flucht misslungen - Dealer festgenommen
Gestern, Dienstag, um 21.21 Uhr, stieß der 36-jährige Mane M. Beamte bei einer Personenkontrolle am Lerchenfelder Gürtel zur Seite und flüchtete. Kurz danach konnte er angehalten und festgenommen werden. Mehrere Suchtmittelbaggies wurden sichergestellt. (LPD Wien)
8. Josefstadt
21.08.2014 
04.08.2014 
27.07.2014 
8. Josefstadt
12.07.2014 
06.05.2014 
8. Josefstadt
07.04.2014 
30.03.2014 
27.02.2014 
Einbrecher bei Verkehrskontrolle festgenommen
Im Zuge eines Planquadrates wurde gestern, um 22:30 Uhr, am Franz-Josefs-Kai ein Fahrzeug mit ausländischem Kennzeichen angehalten. Bei der Fahrzeugkontrolle ließen sich die Beamten den Laderaum des Kastenwagens zeigen. Darin befanden sich Auto- und Motorradreifen, Alufelgen, sowie ein Mountainbike und Einbruchswerkzeug. Die beiden Fahrzeuginsassen konnten keine schlüssigen Angaben über deren Herkunft machen und auch den Besitz der Gegenstände nicht nachweisen. Es stellte sich heraus, dass die Gegenstände von einem Einbruch in einem Kellerabteil einer Wohnhausanlage in der Piaristengasse stammten. Die beiden 37-jährigen Tatverdächtigen wurden festgenommen und befinden sich in Haft. Diebesgut und das Einbruchswerkzeug wurden sichergestellt. (LPD Wien)
12.02.2014 
8. Josefstadt
01.02.2014 
Drogerieräuber - nach wenigen Minuten bereits festgenommen
Heute, Samstag, um 15.29 Uhr, wurde eine 18-jährige Angestellte eines Drogeriemarktes in der Josefstädter Straße von einem vorerst unbekannten Mann überfallen. Der Beschuldigte bedrohte die Kassiererin, indem er eine Hand in der Jackentasche versteckte, mit gestreckten Fingern eine Schusswaffe vortäuschte, und forderte sie zur Herausgabe des Bargeldes auf. Als die 18-Jährige die Kassenlade geöffnet hatte, entnahm der Tatverdächtige selbst das Geld und flüchtete damit aus dem Geschäft. Im Zuge der Sofortfahndung konnte der 43-jährige Markus P. angehalten und festgenommen werden. Er befindet sich in Haft und ist zum Tatvorwurf geständig. Es wurden keine Personen verletzt. (LPD Wien)