30.08.2014
Zu den Bezirken

Zu den Bezirken
29.08.2014 
29.08.2014 
29.08.2014 
28.08.2014 
28.08.2014 
28.08.2014 
27.08.2014 
27.08.2014 
Zwei Festnahmen nach versuchtem Motorrad-Diebstahl
Heute, Mittwoch, um 01.48 Uhr, konnte ein Zeuge zwei Männer beobachten, wie diese in der Ferdinand-Pölz-Gasse an einem parkenden Motorrad hantierten. Als die beiden Männer die verständigten Polizisten bemerkten, versuchten sie, in ein angrenzendes Wohnhaus zu flüchten. Die mutmaßlichen Motorraddiebe konnten noch vor Ort festgenommen werden. Beamten der Polizei-Diensthundeeinheit gelang es im Zuge eines Stöbereinsatzes im angrenzenden Wohnhaus, noch eine weggeworfene Umhängetasche, sowie diverses Einbruchswerkzeug sicherzustellen. Beide Männer befinden sich in Haft. (LPD Wien)
25.08.2014 
Radler (50) von PKW-Lenkerin (23) angefahren
Heute, Montag, um 18.40 Uhr, erfasste auf der Landstraßer Hauptstraße eine 23-jährige Pkw-Lenkerin beim Zufahren zu einem freien Parkplatz einen 50-jährigen Radfahrer. Der Mann erlitt einen offenen Nasenbeinbruch sowie Prellungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. (LPD Wien).
25.08.2014 
29.08.2014 
29.08.2014 
28.08.2014 
28.08.2014 
28.08.2014 
28.08.2014 
27.08.2014 
Streit im Drogenmilieu: 29-Jähriger schießt 40-Jährigen an
Heute, Mittwoch, um 06.37 Uhr, wurde die Polizei in die Emil-Kralik-Gasse gerufen, da im Stiegenhaus eines Wohnhauses ein Schuss gefallen war: Das 40-jährige Opfer verständigte selbst die Polizei und gab den Beamten gegenüber an, dass ihm soeben, im Zuge eines Streits, ein 29-jähriger flüchtiger Bekannter mit einem Revolver in den Oberschenkel geschossen habe. Danach sei der Täter in Richtung Gürtel geflüchtet. Auf Grund der Personsbeschreibung konnte der 29-Jährige kurze Zeit später im Zuge der Sofortfahndung festgenommen werden. Die Tatwaffe, ein Revolver der Marke "Rossi 38 Spezial", konnte im Nahbereich des Tatorts, in einem Mistkübel entsorgt, durch Polizisten aufgefunden werden. Das 40-jährige Opfer wurde in ein Spital gebracht. Der Täter befindet sich in Haft. Motiv für die Tat dürfte vermutlich eine Streitigkeit im Suchtgift-Milieu gewesen sein. (LPD Wien)
26.08.2014 
Ladendetektiv hält Räuber fest
Heute, Dienstag, um 17.40 Uhr, beobachtete der Ladendetektiv eines Sportgeschäftes in der Brünner Straße, wie ein Mann diverse Bekleidungsgegenstände an sich nahm, in seinem Rucksack versteckte und - ohne die Waren zu bezahlen - das Geschäft verlassen wollte. Beim Versuch den 44-jährigen Dieb anzuhalten, versetzte er dem Angestellten einen Stoß gegen den Oberkörper. Trotz der Heftigkeit des Stoßes gelang es dem Ladendetektiv unmittelbar danach den Beschuldigten anzuhalten und die Polizei zu verständigen. Der 44-Jährige wurde vorläufig festgenommen. (LPD Wien)
25.08.2014 
Alko-Biker bei Verkehrsunfall verletzt - Führerschein abgenommen
Heute, um 17.10 Uhr, ereignete sich in Wien-Brigittenau ein Verkehrsunfall bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde. Ein 20-jähriger PKW-Lenker fuhr in der Adalbert-Stifter-Straße Richtung Floridsdorfer Brücke und wollte von der ersten Abbiegespur nach rechts in die Jäger Straße einbiegen. Der 56-jährige Motorradlenker überholte den PKW rechts auf einer dortigen Bushaltestelle knapp vor der Kreuzung. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß der Fahrzeuge, wodurch der Motorradfahrer zu Sturz kam und leicht verletzt wurde. Eine bei ihm durchgeführte Alkoholuntersuchung verlief positiv, der Führerschein wurde dem 56-Jährigen noch vor Ort abgenommen. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt. (LPD Wien)
25.08.2014