27.05.2015
10. Favoriten

10. Favoriten
26.05.2015 
Rauferei bei Hochzeitsfeier
Aus bislang noch unbekannten Gründen sind gestern, Pfingstmontag, gegen 21.40 Uhr, mehrere Gäste einer Hochzeitsgesellschaft in einem Lokal in Wien-Favoriten in Streit geraten. Als die Polizei am Einsatzort eintraf, hatte sich die körperliche Auseinandersetzung bereits auf die Straße verlagert. Insgesamt wurden vier Personen vorläufig festgenommen, zumindest drei Beteiligte und ein Polizist wurden verletzt. Die Ermittlungen sind im Gange. (LPD Wien)
10. Favoriten
19.05.2015 
Feuer gelöscht - Rauschgift gefunden
Aufgrund starker Rauchentwicklung in einem Wohnhaus in der Laxenburger Straße verständigte heute, Dienstag, gegen 00.30 Uhr, eine Mieterin des Wohnhauses Feuerwehr und Polizei. Im Zuge der Löscharbeiten stießen die Einsatzkräfte schließlich auf Reste von etwa neun Marihuana-Pflanzen. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. Ein technischer Defekt dürfte Ursache des Brandes gewesen sein. Der Wohnungsmieter wurde angezeigt. (LPD Wien)
15.05.2015 
Wienerlied-Matinee im Waldmüller-Zentrum
Der Verein "Kultur 10", lädt am Sonntag, 17. Mai, zur "Großen Wienerlied-Matinee" ein. Veranstaltungsort ist das "Waldmüller-Zentrum" (10., Hasengasse 38). Publikumslieblinge wie Rita Krebs, Ingrid Merschl und das Duo Hojsa-Emersberger warten ab 11.00 Uhr mit althergebrachten und neuen Weisen aus der Wienerstadt auf. Für den Wortwitz ist der Vortragskünstler H.P.Ö. (Heider Poldi Österreich) zuständig. Darbietungen des Duos Schöndorfer-Mach, des Duos Schmitzberger-Horacek und von Martin Thoma komplettieren das bunte "wienerische" Programm. Für die Verpflegung der Zuhörerschaft ist der Gastronom "Der Ringsmuth" zuständig. Der Zutritt zu der Auftaktveranstaltung des "Favoritner Kulturfestivals 2015" ist gratis. Zählkarten reserviert der Verein "Kultur 10" gerne unter den Rufnummern 0660/464 66 14 und 0699/814 49 056.
10. Favoriten
11.05.2015 
Zwei Männer nach versuchtem Fahrraddiebstahl festgenommen
Ein Zeuge beobachtete gestern, Sonntag, um 23.30 Uhr, in der Favoritenstraße zwei Männer, die mit einem Bolzenschneider gewaltsam die Schlösser von zwei Fahrrädern öffnen wollten. Verständigte Polizisten konnten die mutmaßlichen Fahrraddiebe (45 und 42 Jahre alt) kurze Zeit später im Nahbereich anhalten und festnehmen. Bei ihnen wurde Einbruchswerkzeug sichergestellt. Sie befinden sich in Haft. (LPD Wien)
10. Favoriten
27.04.2015 
PKW-Zusammenstoß: fünf Verletzte
Gestern, Sonntagabend, gegen 20.15 Uhr, kam es im Bereich des Kreuzungsplateaus Quellenstraße mit der Fernkorngasse zu einem Zusammenstoß zweier Pkw. Die beiden Lenker (19 und 49 Jahre) sowie drei Mitfahrer wurden dabei leicht verletzt. Eine bei den Lenkern durchgeführte Alkoholuntersuchung verlief negativ. (LPD Wien)
26.04.2015 
10. Favoriten
18.04.2015 
Sitzung der Bezirksvertretung
bezirk10Die nächste Sitzung der Bezirksvertretung Favoriten findet am Mittwoch, dem 29. April, um 16 Uhr im Amtshaus (10., Keplerplatz 5, 1. Stock, Zimmer 111) statt.
10. Favoriten
12.04.2015 
08.04.2015 
10. Favoriten
04.04.2015 
Raufhandel vor Lokal - zwei Verletzte
Heute, Samstag, gerieten mehrere Personen in einem Lokal in der Schröttergasse in Streit. Sechs Personen verließen, teilweise mit Glasflaschen und Aschenbechern "bewaffnet", das Lokal. Auf der Straße zogen einige Beteiligte ihre Messer und es folgte ein Raufhandel. Zwei verletzte Personen mit zahlreichen Stich- und Schnittverletzungen blieben zurück. Sie wurden in ein Spital gebracht. Lebensgefahr besteht keine. Von den übrigen vier Beteiligten fehlt jede Spur. Die Hintergründe zur Tat sind völlig unklar. (LPD Wien)
10. Favoriten
22.05.2015 
9-Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Gestern, Freitag, wurde in der Davidgasse ein neunjähriges Mädchen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Das Mädchen dürfte unerwartet hinter einem Kastenwagen die Fahrbahn betreten haben, sie wurde in Folge von einem herannahenden PKW zu Boden gestoßen. Das Kind wurde in ein Krankenhaus gebracht. (LPD Wien)
10. Favoriten
17.05.2015 
Probeführerschein: Totalschaden nach Kontrollverlust über BMW
Gestern, Samstagabend, befuhr gegen 23:50 Uhr ein 18-jähriger Autolenker die Laxenburger Straße stadteinwärts. Nachdem er die Kreuzung mit der Grenzackerstraße - vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit - übersetzt hatte, verlor er die Kontrolle über seinen BMW. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern und stieß mit dem Heck gegen einen Lichtmast. Danach wurde der PKW auf die baulich getrennte Gegenfahrbahn geschleudert und kam dort, entgegen der Fahrtrichtung. zum Stillstand. Der Probeführerscheinbesitzer sowie seine vier Mitfahrerinnen (15 bis 18 Jahre alt) wurden bei dem Unfall verletzt. An dem BMW entstand Totalschaden. (LPD Wien)
12.05.2015 
10. Favoriten
01.05.2015 
Alkoholisierter (21) attackiert Polizisten
Streifenpolizisten wurden gestern, Donnerstag, um 22.15 Uhr, zu einem randalierenden Mann am Hauptbahnhof gerufen. Der offensichtlich Alkoholisierte beschimpfte lautstark die Beamten und bedrohte sie mehrfach mit dem Umbringen. Im Zuge der Amtshandlung wurde der 21-Jährige zunehmend aggressiver und versetzte einem Polizisten einen Faustschlag ins Gesicht, wodurch dieser verletzt wurde. Der 21-Jährige wurde festgenommen und wegen mehrerer Verwaltungsdelikte, sowie Widerstandes gegen die Staatsgewalt und schwerer Körperverletzung angezeigt. (LPD Wien)
10. Favoriten
27.04.2015 
Opfer einer Schlägerei verhaut anschließend Polizisten
Gestern, Sonntag, um 17.20 Uhr, wurde die Polizei in die Dampfgasse zu einer Körperverletzung auf der Straße gerufen. Als die Beamten dort eintrafen, konnten sie einen verletzten Mann antreffen, der angab, von mehreren Personen niedergeschlagen worden zu sein. Während der Sachverhaltsaufnahme wurde der 41-Jährige jedoch zunehmend aggressiver. Er beschimpfte sowie attackierte die Polizisten, worauf er festgenommen werden musste. Drei Polizeibeamte wurden bei dem Einsatz leicht verletzt. (LPD Wien)
10. Favoriten
22.04.2015 
Gesuchter Einbrecher festgenommen
Heute, um 13.00 Uhr, wurde in der Van-der-Nüll-Gasse die Identität einer an einer Amtshandlung beteiligten Person festgestellt. Es stellte sich heraus, dass gegen den 36-Jährigen eine Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft wegen mehrfachen Einbruchsdiebstahls besteht. Der Mann wurde festgenommen und in die Justizanstalt Josefstadt überstellt. (LPD Wien)
10. Favoriten
16.04.2015 
Polizisten beobachten Duo bei Taschendiebstahl
Beamten der EGS (Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität) nahmen heute, um 11.47 Uhr, zwei Taschendiebe in Wien Favoriten fest. Die in Zivilkleidung agierenden Beamten konnten die zwei Männer zuerst bei einem Diebstahlsversuch in einem Schanigarten beobachten, schritten jedoch vorerst nicht ein und setzten die Observation der beiden Männer fort. Als diese wenig später einen Taschendiebstahl in einem Kaffeehaus vollendeten, wurden beide Täter unverzüglich festgenommen. Die Männer befinden sich in Haft. (LPD Wien)
10. Favoriten
08.04.2015 
10. Favoriten
06.04.2015 
Schwer verletzter Mann nach Messerstich
Gestern, Ostersonntag, gegen 21.50 Uhr, gerieten drei Männer in der Ernst Ludwig Gasse in Streit. Einer der Beteiligten stach seinem Kontrahenten mit dem Messer in den linken Oberschenkel, dem anderen Opfer fügte er durch Faustschläge Gesichtsverletzungen zu. Danach flüchtete der Täter. Die beiden Verletzten wurden in ein Spital gebracht. Vom Täter fehlt bisher jede Spur. Die Hintergründe zur Tat sind derzeit unklar. (LPD Wien)
04.04.2015