19.12.2014
10. Favoriten

10. Favoriten
18.12.2014 
10. Favoriten
17.12.2014 
Kinderbande wirft Böller in Telefonzelle
Gestern, um 17.58 Uhr, beobachtete ein Passant Am Schöpfwerk Kinder, die einen Böller in eine Telefonzelle warfen. Nach dem Vorfall flüchteten die vier Kids. Polizeibeamte konnten drei von ihnen (9, 10 und 11 Jahre alt) ausforschen. An der Telefonzelle entstand ein Sachschaden in bislang unbekannter Höhe. (LPD Wien)

10. Favoriten
12.12.2014 
10.Jähriger angefahren - schwere Kopfverletzungen
Heute, Freitag, um 15.25 Uhr, lief ein 10-jähriger Bub auf die Fahrbahn der Trostraße und wurde von einem Fahrzeug erfasst. Das Unfallopfer erlitt schwere Kopfverletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Spital gebracht werden. (LPD Wien)
10. Favoriten
08.12.2014 
Privates Straßenrennen endet mit Führerscheinabnahmen
Ein Autorennen endete am Wochenende nach einer kurzen Verfolgungsjagd mit zwei Führerscheinabnahmen. Zwei Männer (24, 37) lieferten sich am Samstag, gegen 20:30 Uhr, auf der Grenzackerstraße in Favoriten ein Beschleunigungsrennen. Beamte der Landesverkehrsabteilung nahmen die Verfolgung auf und konnten in Fahrtrichtung Raxstraße Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 120 km/h messen. Die beiden Honda-Fahrer konnten schließlich angehalten werden, sie müssen nach vorläufiger Führerscheinabnahme mit hohen Verwaltungsstrafen rechnen. Hintergrund: Polizisten sind befugt, im Ortsgebiet bei Geschwindigkeitsübertretungen von 40 km/h oder mehr den Führerschein vorläufig abzunehmen. Bei erheblichen Überschreitungen der zulässigen Höchstgeschwindigkeit kann von der Behörde der Führerschein für bis zu sechs Monate entzogen werden. Darüber hinaus droht eine Geldstrafe von mehreren tausend Euro. (LPD Wien)
10. Favoriten
04.12.2014 
23-Jähriger wirft Einrichtungsgegenstände aus Fenster
Gestern, Mittwochabend, verständigte die Mitarbeiterin eines Wohnheims in Wien Favoriten die Polizei, da ein Mitbewohner zahlreiche Gegenstände aus dem Fenster seiner Wohnung geworfen hatte. Beim Eintreffen der Beamten warf der 23-jährige Bewohner mit den übrigen Gegenständen nach den Polizisten. Er wurde festgenommen, verletzt wurde niemand. (LPD Wien)

10. Favoriten
01.12.2014 
Fußgänger auf Schutzweg von PKW niedergestoßen
In Wien Favoriten ereignete sich gestern, Sonntagabend, ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fußgänger leicht verletzt wurde: Ein 21-jähriger Autolenker fuhr in der Gudrunstraße Richtung Geiselbergstraße und wollte die Kreuzung mit der Sonnleithnergasse geradeaus übersetzen. Ein 23-jährige Fußgänger wollte die Fahrbahn auf der Gudrunstraße auf dem Schutzweg von links nach rechts überqueren. Es kam zu einem Zusammenstoß, wodurch der Mann verletzt und vom Rettungsdienst vor Ort behandelt wurde. Der 21-jährige Autolenker entfernte sich sofort von der Unfallstelle und kam erst zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme durch die Polizei wieder zurück. Der Lenker wurde wegen fahrlässiger Körperverletzung und Imstichlassen eines Verletzten angezeigt. Am PKW entstand leichter Sachschaden. (LPD Wien)
10. Favoriten
23.11.2014 
21.11.2014 
Opfer verfolgt Räuber nach Überfall - Festnahme
Beim Verlassen eines Lokals am Wiedner Gürtel wurde ein 42-jähriger Mann heute, Freitag, gegen 01.45 Uhr, von einem Mann niedergeschlagen und beraubt. Trotz einer massiven Verletzung (Nasenbeinbruch) verständigte der 42-Jährige den Polizeinotruf und verfolgte den Räuber in den 10. Bezirk, wo dieser schließlich von Polizisten festgenommen wurde. Der 21-jährige Straßenräuber befindet sich in Haft. (LPD Wien)
10. Favoriten
21.10.2014 
Radfahrerin (20) von 14-Tonnen-LKW überrollt: tot!
Eine 20-jährige Radfahrerin wurde heute, Dienstag, gegen 09.20 Uhr, von einem LKW überrollt und erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Der LKW-Lenker (48) dürfte die Radfahrerin, die an der Kreuzung Laxenburger Straße / Gudrunstraße abbiegen wollte, laut ersten Berichten, übersehen haben. Die Radlerin wurde von dem 14-Tonnen-Fahrzeug erfasst und überrollt. Der Notarzt versuchte, die 20-Jährige zu reanimieren, für die junge Frau kam aber jede Hilfe zu spät. Der LKW-Lenker musste mit einem Nervenzusammenbruch ins Spital eingeliefert werden. Näheres ist derzeit noch nicht bekannt.
05.10.2014 
18.12.2014 
10. Favoriten
14.12.2014 
10. Favoriten
10.12.2014 
10. Favoriten
04.12.2014 
Sitzung der Bezirksvertretung
bezirk10Die nächste Sitzung der Bezirksvertretung Favoriten findet am Mittwoch, dem 10. Dezember, um 16.00 Uhr, im Amtshaus, 10., Keplerplatz 5, 1. Stock, Zimmer 111, statt.
10. Favoriten
03.12.2014 
Klein-LKW überrollt 74-Jährige: tot!
Heute, um 12.50 Uhr, schob der Lenker eines Klein-Lkw in der Leebgasse mit dem Fahrzeug zurück. Dabei stieß er eine 74-jährige Fußgängerin zu Boden und überrollte sie. Für das Unfallopfer kam jede Hilfe zu spät. (LPD Wien)
10. Favoriten
27.11.2014 
WEGA nimmt Bäckerei-Räuber fest
Ein 30-Jähriger betrat heute, Donnerstag, um 10.00 Uhr, eine Bäckerei in der Gudrunstraße. Er bedrohte die Angestellte mit einem Messer, entnahm Bargeld aus der Kassenlade und flüchtete. Auf Grund von ausführlichen Zeugenbefragungen und einer Täterbeschreibung gelang es, den Namen und die Wohnadresse des mutmaßlichen Täters auszuforschen. In Zusammenarbeit mit den Bezirkskräften der Polizei wurde der 30-Jährige um 10.35 Uhr von der WEGA an seiner Wohnadresse festgenommen. Er befindet sich in Haft. (LPD Wien)
10. Favoriten
21.11.2014 
25-Jährige von Ex-Lebensgefährten mit Messer attackiert
Heute, Freitag, gegen 03.00 Uhr, wurden Polizeibeamte des Stadtpolizeikommandos Favoriten zu einem Einsatz in die Ziegelofengasse gerufen. Im Innenhof der Wohnanlage wandte sich eine 25-jährige Frau hilfesuchend an die Beamten. Sie hatte eine Stichverletzung im Bereich des linken Oberschenkels, wurde sofort von den Beamten versorgt und in weiterer Folge von der Rettung in ein Spital gebracht. Der Ex-Lebensgefährte der Frau wurde angezeigt. (LPD Wien)

19.11.2014 
10.10.2014 
10. Favoriten
02.10.2014