17.04.2014
13. Hietzing

07.11.2013 
13. Hietzing
18.10.2013 
Tankwart überfallenm - Täter flüchtet ohne Beute
Heute, um 04.42 Uhr, kam ein Mann in eine Tankstelle in Wien Hietzing und bedrohte den Kassier mit einer Pistole. Er forderte den Angestellten auf, ihm das Bargeld auszuhändigen. Der Tankwart reagierte geistesgegenwärtig, betätigte den Alarmknopf und teilte diesen Umstand auch dem unbekannten Täter mit. Daraufhin ließ der Verdächtige von seinem Vorhaben ab und flüchtete ohne Beute aus der Tankstelle. Der Mann wurde wie folgt beschrieben: dünne Statur, zwischen 25-30 Jahre alt, ca. 195 cm groß und bekleidet mit einer dunklen Jacke, dunkle Jeans und einer dunklen Haube. Eine Sofortfahndung der Polizei verlief negativ. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. (LPD Wien)
13. Hietzing
27.09.2013 
13. Hietzing
05.09.2013 
Radlerin prallt gegen offene Autotür
Heute, gegen 12.30 Uhr, musste ein 46-Jähriger in der Lainzer Straße seinen Pkw verkehrsbedingt anhalten. Der Beifahrer wollte in weiterer Folge aussteigen und öffnete die Fahrzeugtüre. Eine 26-jährige Radfahrerin fuhr am Mehrzweckstreifen, wollte am Pkw rechts vorbeifahren, bemerkte jedoch vermutlich zu spät die geöffnete Kfz-Türe und stieß mit ihrem Fahrrad dagegen. Die Radfahrerin kam zu Sturz und wurde leicht verletzt. (LPD Wien
13. Hietzing
29.08.2013 
22.08.2013 
13. Hietzing
14.08.2013 
13. Hietzing
09.07.2013 
13. Hietzing
25.06.2013 
13. Hietzing
10.06.2013 
Silke Kobald als Bezirksvorsteherin nominiert
Der Bezirksparteivorstand der ÖVP Hietzing hat in seiner heutigen Sitzung Silke Kobald als Kandidatin für die Position der Bezirksvorsteherin sowie Christian Gerzabek als Kandidat für die Position des Bezirksvorsteherin-Stellvertreters nominiert.
13. Hietzing
24.10.2013 
10.10.2013 
13. Hietzing
17.09.2013 
Sitzung der Bezirksvertretung
bezirkswappen 13Die nächste Sitzung der Bezirksvertretung Hietzing findet morgen, Mittwoch, dem 18. September, um 18.00 Uhr, im Amtshaus, 13., Hietzinger Kai 1-3, großer Festsaal, statt.
13. Hietzing
31.08.2013 
16-jährige Einschleichdiebin und Komplizin (21) festgenommen
Heute, um 13.45 Uhr, schlich sich eine Diebin in ein Einfamilienhaus in der Sebastian-Brunner-Gasse. Kurz zuvor kam das Enkelkind der Hausbesitzerin nach Hause. Die Frau ließ die Eingangstür offen stehen, um zu lüften. Als sie wenig später das Vorzimmer betrat, durchwühlte die Beschuldigte Alecsandra L. (16) gerade eine Handtasche. Die Frau hielt das Mädchen bis zum Eintreffen der Polizei fest. Gleichzeitig kam der Schwiegersohn der Hausbesitzerin zum Tatort und bemerkte ein weitere junge Frau, Brigitta D. (21), die vor dem Haus stand und die Umgebung beobachtete. Beide Frauen befinden sich nun in Haft. (LPD Wien)
13. Hietzing
25.08.2013 
Alkoholisierter Randalierer attackiert Polizisten
Gestern, Samstag, gegen 22.50 Uhr, verständigten Passanten die Polizei, da ein offensichtlich alkoholisierter Mann in der Hietzinger Hauptstraße schrie und randalierte. Als die Polizisten den 24-Jährigen mehrmals aufforderten, sich zu beruhigen, wurde er jedoch immer aggressiver und beschimpfte die Beamten. Im Zuge der Festnahme leistete der 24-Jährige heftige Gegenwehr und verletzte dabei zwei Polizisten leicht. (LPD Wien)
13. Hietzing
20.08.2013 
25.07.2013 
13. Hietzing
01.07.2013 
Zwei Festnahmen nach Roller-Diebstahl
Gestern, Sonntag, um 23.35 Uhr, informierte ein Zeuge die Polizei, dass zwei unbekannte Männer einen Kinderroller in der Fichtnergasse gestohlen hatten. Kurz darauf konnten der 24-jährige Hristo M. und der 22-jährige Hristo M. angehalten und festgenommen werden. Der Scooter sowie Einbruchswerkzeug wurden sichergestellt. (LPD Wien)
13. Hietzing
15.06.2013 
Sitzung der Bezirksvertretung
bezirkswappen 13Die nächste Sitzung der Bezirksvertretung Hietzing findet am Mittwoch, dem 19. Juni, um 18.00 Uhr, im Amtshaus, 13., Hietzinger Kai 1-3, großer Festsaal, statt.
13. Hietzing
21.05.2013 
Fußgängerin von Bim erfasst und getötet
Ohne auf die herannahende Straßenbahn der Linie 60 zu achten, überquerte eine Fußgängerin heute, Dienstag, gegen 16:45 Uhr, die Lainzer Straße auf Höhe der Kreuzung mit der Kupelwiesergasse. Trotz sofortiger Notbremsung konnte die Fahrerin den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die ca. 60-jährige Frau erlag den schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Die Linie 60 wurde für den Zeitraum des Rettungseinsatzes zwischen Rodaun und dem Bahnhof Speising kurzgeführt und ein Schienenersatzverkehr wurde eingerichtet. Die Straßenbahnfahrerin stand unter Schock und wurde von der Notärztin erstversorgt und im Rahmen des Sozius-Programms der Wiener Linien psychologisch betreut.