26.11.2014
23. Liesing

23. Liesing
26.04.2014 
23. Liesing
16.04.2014 
Straßenbahnfahrer von Unbekanntem verletzt
Gestern, Dienstag, um 18.35 Uhr, hielt ein 38-jähriger Straßenbahnfahrer mit dem Straßenbahnzug der Linie 60 für einige Minuten in der Endstation in der Schillerpromenade. Kurz bevor er wieder losfahren wollte, sprang plötzlich ein junger Mann in die Zug, beschimpfte den Fahrer und schlug mehrmals mit einem Schlagstock auf ihn ein. Dabei erlitt das Opfer Platzwunden am Kopf sowie Prellungen am Unterarm, da er eine Hand schützend vor dem Kopf hielt. Der Fahrer versuchte noch, die Tür der Straßenbahn zu schließen, damit der Täter nicht weglaufen konnte, doch die Türe ging wieder auf, worauf der Jugendliche sofort die Flucht ergriff. Eine Sofortfahndung nach dem Täter verlief ohne Erfolg. (LPD Wien)
23. Liesing
11.04.2014 
23. Liesing
28.03.2014 
23. Liesing
17.03.2014 
Sitzung der Bezirksvertretung
bezirk23Die nächste Sitzung der Bezirksvertretung Liesing findet am Donnerstag, dem 20. März, um 16.00 Uhr im Amtshaus (23., Perchtoldsdorfer Straße 2, 1. Stock, Zimmer 1.11) statt.
23. Liesing
05.03.2014 
Verwirrter verletzt Polizeibeamtin
Gestern, Dienstag, um 23.45 Uhr, wurden Polizeibeamte wegen Streitigkeiten in einer Wohnung in die Ketzergasse gerufen. Die Beamten konnten die Streithähne zunächst beruhigen, doch plötzlich versetzte der 23-jährige Lukas seinem Vater einen Schlag ins Gesicht. Nur mit Mühe konnten die Polizisten den Tobenden bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes festhalten. Er wurde wegen seines sichtlich verwirrten Zustandes in ein Spital gebracht. Eine Polizeibeamtin wurde leicht verletzt. (LPD Wien)
23. Liesing
27.02.2014 
23. Liesing
22.02.2014 
Ausländerquartett stiehlt drei Tonnen Kupfer - festgenommen!
Heute, Samstag, um 14.45 Uhr, alarmierte ein Zeuge die Polizei, da er soeben mehrere verdächtig wirkende Männer in der Gutheil-Schoder-Gasse beim Verladen von Kupferkabeln in einen Lieferwagen beobachtet hatte. Kurz vor Eintreffen der Polizei fuhr der Lieferwagen aber weg. Wenig später konnten die Beamten das gesuchte Fahrzeug in der Eibesbrunnergasse anhalten. Der 47-jährige Dragan J., der 22-jährige Darko M. sowie die 20-jährigen Ivan S. und Boban J. wurden festgenommen. Das Fahrzeug und circa 3 Tonnen Buntmetall wurden sichergestellt. (LPD Wien)
13.02.2014 
23. Liesing
08.02.2014 
23. Liesing
25.04.2014 
Postamt überfallen - Täter entkommt
Heute, Freitag, um 07:09 Uhr, wurde die Polizei zu einem Überfall auf eine Postfiliale in der Sobotagasse gerufen. Ein Unbekannter war über die Hintertüre in die Filiale gelangt und bedrohte die Angestellte mit einer Pistole. Der Täter konnte mit einer geringen Bargeldsumme flüchten. Durch den Vorfall wurde niemand verletzt, eine Alarmfahndung läuft. (LPD Wien)
23. Liesing
13.04.2014 
Prostituierte mit Falschgeld bezahlt
Heute, Sonntag, um 01.00 Uhr, nahm ein Mann die Dienste einer Prostituierten in der Perfektastraße in Anspruch. Danach bezahlte der Freier die Frau mit einem 100 Euro- Schein. Da der Frau der Geldschein merkwürdig erschien, gab sie ihm den Geldschein zurück und verlangte nochmals die ausstehende Bezahlung. Erneut übergab der Freier einen 100 Euro-Schein, wieder kam dieser der Prostituierten merkwürdig vor. Die Frau verständigte daraufhin die Polizei. Bei einer Personskontrolle fanden die Polizeibeamten insgesamt vier gefälschte 100 Euro-Scheine bei dem 28-Jährigen. Er befindet sich jetzt in Haft. (LPD Wien)
03.04.2014 
Astronomie-Abend "Frühlingssternenbilder"
Im "Freiluftplanetarium Sterngarten Georgenberg" (23., Georgsgasse/Rysergasse) berichten ehrenamtlich tätige Himmelskunde-Fachleute aus dem "Astronomischen Büro Wien" übermorgen, Samstag, 5. April, über den aktuellen Sternenhimmel, wo sich zum Beispiel der "Löwe", die "Jungfrau" und der "Bärenhüter" zeigen. Der lehrreiche Astronomie-Abend "Frühlingssternbilder" beginnt um 21.00 Uhr. Neben all den Sternen am Firmament stehen Mond, Mars und Jupiter im Blickpunkt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die so genannte "Deichsellinie". Die Veranstaltung wird bei Schlechtwetter in die "Wotruba-Kirche" verlegt. Der Zutritt ist gratis. Die Astronomen empfehlen die Mitnahme von Taschenlampen. Genauso ratsam ist die Verwendung einfacher Ferngläser. Nähere Auskünfte: Telefon 889 35 41 ("Astronomisches Büro Wien").
23. Liesing
19.03.2014 
Volksbank überfallen
Mit Pfefferspray und Faustfeuerwaffe hat heute, Mittwoch, um 10.14 Uhr, ein Räuber die Volksbank in der Ketzergasse überfallen. Eine Angestellte wurde bedroht und zur Herausgabe von Bargeld gezwungen. Der Täter benutzte den Pfefferspray mehrmals und verletzte damit zwei Personen, wie die Polizei in einer Erstinformation mitteilte. Näheres ist derzeit noch nicht bekannt.

23. Liesing
16.03.2014 
23. Liesing
01.03.2014 
23. Liesing
26.02.2014 
23. Liesing
18.02.2014 
Versuchter Firmeneinbruch - drei Täter festgenommen
Gestern, Montagabend, um 19.41 Uhr ,verständigte ein Zeuge die Polizei, da er soeben drei Personen beobachtet hatte, die bei einem Firmengebäude in der Slamastraße an einer Dachrinne zu einem Flachdach hinaufgeklettert waren. Die rasch eingetroffenen Beamten konnten die drei verdächtigen Männer noch am Flachdach widerstandlos festnehmen. Bei dem Einsatz waren Beamte des Stadtpolizeikommandos Liesing, der Diensthundeabteilung, der WEGA und auch der Polizeihubschrauber FLIR im Einsatz. Es wurden keine Personen verletzt. (LPD Wien)
23. Liesing
09.02.2014 
23. Liesing
31.01.2014 
Alko-Lenkerin unterwegs: Tödlicher Zusammenstoß
Gestern, Donnerstagabend, gegen 21:40 Uhr, ereignete sich in Liesing ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine Person getötet und eine weitere Person verletzt wurde. Im Kreuzungsbereich der Lemböckgasse mit der Talpagasse kam es zum Zusammenstoß der beiden Unfallfahrzeuge, wobei einer der PKW gegen einen Baum geschleudert wurde. Der Lenker dieses Fahrzeuges wurde schwer verletzt und verstarb noch an der Unfallstelle. Die Beifahrerin wurde leicht verletzt in ein Spital gebracht. Bei der Lenkerin des beteiligten Unfallfahrzeuges wurde ein Alkomattest durchgeführt, welcher positiv verlief. (LPD Wien)